AOL kauft Weblogs Inc.

Blogging / Medienindustrie

Und nun das grosse Geld. America Online kauft das Weblog-Netzwerk Weblogs Inc. für 25 Millionen Dollar. Weblogs Inc. wurde von Jason Calacanis gegründet, der in den späten 90er Jahren in New York das Hochglanz-VC-Magazin «Silicon Alley Reporter» herausgab. Calacanis war so etwas wie der Prophet der New Yorker New Economy, die damals unter dem Namen «Silicon Alley» dem Vorbild aus San Francisco den Rang ablaufen wollte.

Nun folgt offensichtlich New Economy Part II. Calacanis hatte vor einiger Zeit die Weblogs für sich entdeckt und machte es sich zur Aufgabe, für diese ein funktionierendes Business-Modell herauszufinden. Zumindest für Ihn haben sich Weblogs mit diesem Verkauf ein erstes Mal ausbezahlt.

Nick Denon, vom konkurrierenden Blog-Netzwerk Gawker, kommentiert bitter: «For what it’s worth, Gawker isn’t for sale. The whole point about blogs is that they’re not part of big media. Consolidation defeats the purpose. It’s way too early. Like a decade too early.» Sein Netzwerk steht «vorerst» nicht zum Verkauf.

Denton kann sich einen weiteren Seitenhieb nicht verkneifen. Er zitiert eine öffentliche Diskussiion vom Mai 2004, an der er und Calacanis teilnahmen. Calacanis hatte in den 90er Jahren ein Kaufangebot von TimeWarner für seinen «Silicon Alley Reporter» abgelehnt. An der Veranstaltung soll er in Anspielung auf dieses Ereignis angeblich gesagt haben:

«When pressed by Jeff Jarvis, the moderator, to say how his latest company would make him, Calacanis said: „$20-30m – and this time I’m going to take the money.“»

Die Links:

Reuters: AOL to buy Weblogs Inc., courts bloggers

PaidContent.org: Weblogs Inc Being Bought Out By America Online

Nick Denton: Calacanis: taking the money

Siehe auch:

DIENSTRAUM: Nanopublishing-Krieg

DIENSTRAUM: Schreiben für die Anzeigenkunden?

DIENSTRAUM: Das Adsense-Modell

2 Kommentare

  1. Blog-Rebellen

    Newsweek sprach mit dem Jason Calacanis, der im vergangenen Oktober sein Weblog-Netzwerk Weblogsinc. für 25 Millionen Dollar an AOL…

  2. Blog-Rebellen

    Newsweek sprach mit Jason Calacanis, der im vergangenen Oktober sein Weblog-Netzwerk Weblogsinc. für 25 Millionen Dollar an AOL verkauft…

Kommentare sind geschlossen.