DIE ZEIT als E-Paper

Medien

DIE ZEIT lancierte vergangene Woche seinen Premium-Dienst.
Die Bestandteile des Premium-Angebots:
– DIE ZEIT zum Hören
– E-Paper
– ABOextra («Jede Woche attraktive Angebote für Abonnenten»)
– Debatte
– Newsletter
Im April kann das Angebot kostenlos getestet werden.
DIE ZEIT: Premium

1 Kommentare

  1. Ich habe mir die E-Paper-Variante der ZEIT noch nicht im Detail angesehen. Wenn sie den E-Papers von Sueaddeutsche, Handelsblatt und WiWo ähnelt … Schade um eine weitere verpasste Chance, Zeitungen medienadäquat ins Internet zu bringen!
    Hurrah! Also bekommen wir eine weitere Zeitung
    # in Ameisenschrift
    # aber im so wichtigen Original-Layout (mehr als A3!) im Browser präsentiert,
    # können mit der Maus über unleserliche Artikel fahren (bekommen beim Rollover Hints auf die Inhalte in den Textblöcken darunter)
    # können den Volltext dann auf Mausklick in einem separaten Popup Fenster lesen.
    Cool! Ich frage mich, wer seine Zeitung auf diese Art lesen will? Ich nicht! Und ich befürchte, auch sonst kaum jemand!
    Sorry für die Eigenwerbung, aber bevor ich meine komplette Suada zu dem Thema kopiere, siehe http://notizen.typepad.com/aus_der_provinz/2004/04/noch_mehr_zeitu.html

Kommentare sind geschlossen.