Wer wird Milliardär? – Roger Schawinski

Medien

Am Donnerstag erscheint das neue Buch von Roger Schawinski:

Roger Schawinski: Wer wird Milliardär?
„Der bestinformierte Medienmacher des Landes legt einen fesselnden Report über den Börsenboom in der Schweiz vor.
Roger Schawinski analysiert den New Economy Hype, als in der Hoffnung auf schnellen Gewinn entgegen jeden wirtschaftlichen Sachverstand zu immer höheren Preisen immer schneller Hightech-Titel gekauft wurden – bis die Spekulationsblase der schweizerischen New Economy in sich zusammenfiel. Und man nun, ernüchtert, die Frage stellt: Wie konnte es zu dieser Euphorie kommen?“
DIENSTRAUM: TV-Monopoly, Roger Schawinski

2 Kommentare

  1. zehnder.andreas sagt

    sehr geehrte herren
    eigentlich wollte ich das neue buch von herrn roger schawinski kaufen, da es mich einerseits interessiert und andererseits ich seit vielen vielen jahren als aktienhandelschef bei einer der grössten investmentbanken angestellt bin.
    gestern habe ich jedoch talk – täglich gesehen und es war doch einigermassen kläglich, wie sich herr schawinski zum „super-hype“ (man könnte dem eigentlich auch einen deutschen namen geben), geäussert hat. mindestens 2/3 der zeit wurde über den hampi gesprochen (frage, ist das neue buch eine biographie des herrn bachmanns ?). die argumentationen waren eher peinlich und wiederholten sich x-mal. nach dieser sendung muss ich mich fast ueberwinden, dieses buch zu kaufen, denn ein lebenslauf eines zwischenzeitlichen investment-bank-paradiesvogel interessiert mich in keiner weise.
    interessant ist, dass herr schawinski (ich will da nicht persönlich werden) alles im voraus gewusst hat. gerne wuerde ich ihn als händler bei mir anstellen, denn wir brauchen leute, die alles, aber auch wirklich alles wissen….
    in diesem sinne wünsche ich allen ein schönes, sonniges wochenende, an dem ich lieber mit meinen 3 töchter im planschbecken spass habe als gelangweilt hinter 150seiten oder mehr zu sitzen….vielleicht kann ich mich aber überwinden, das buch doch noch kaufen um einige, seiten zu „überfliegen“. (übrigens, die 4-teilige werbeserie im tagi habe ich gelesen). gerne würde ich herr schawinski einmal zu einem mittag- oder abendessen einladen
    andreas zehnder

  2. Was fuer ein Zufall, keine 6 Monate nach der Veroeffentlichung dieses Hype-Buches wird Herr Schawinski der Geschaeftsfuehrer von sat1 und soll helfen einen neuen hype und moeglichst auch noch ein paar Milliardaere zu kreieren.

Kommentare sind geschlossen.