Der erste deutsche Weblog-Onlinedienst?

1

weblog_freenet.jpg
Roland weist mich gerade darauf hin, dass das Weblog nun auch bei freenet angekommen ist: weblog.freenet.de
Ob freenet sich jedoch zu Recht als „erster und einziger deutscher Onlinedienst“ mit Weblog-Abteilung bezeichnet, wage ich zu bezweifeln…
freenet.de AG: Tagebuch war gestern – Weblog ist heute (09.12.02)
„freenet.de AG / Hamburg – freenet.de, Deutschlands zweitgrößter Online-Dienst, bietet ab sofort als erster und einziger deutscher Onlinedienst ein eigenes ‚Weblog‘.“
Netzeitung: Das Weblog-Biotop (20.06.02)
„In letzter Zeit werden auch im deutschsprachigen Raum die Netztagebücher immer beliebter. Eine der beliebtesten Communitys nennt sich Antville.“

6 Kommentare

  1. @ Irene,
    Da haben Sie ja Glück, daß Sie halb von Österreich sind. Ich bekomm manchmal einen Link, was die da für Unsinn in ihr Portal schreiben…

  2. Eigentlich egal, denn der freenet-Weblog kann so gut wie gar nix. Hab ihn heute selbst ausprobiert – frustrierend!

Kommentare sind geschlossen.